Startseite  - Kontakt  - Impressum
Startseite
 

Unsere Projekte

Bündnispartnerschaften

Das Freiberger Bündnis für Familienfreundlichkeit lebt von und mit seinen Partnern aus Gesellschaft, Wirtschaft und Gemeinwesen. Gemeinsam setzen wir uns für den weiteren Ausbau der Familienfreundlichkeit als sozialen Standortfaktor der Universitätsstadt Freiberg ein.

Bündnispartner kann jede natürliche und juristische Person, Personengesellschaft, Ein-richtung und Verein werden. Voraussetzung hierfür sind ein formloser Antrag an den Bündnisbeirat sowie ein konkretes Projekt bzw. Maßnahme welche dazu dient, die Kinder- und Familienfreundlichkeit in Freiberg weiter auszubauen.

Im Leitbild unseres Bündnisses ist die gleichberechtigte Mitwirkung aller Partner festgeschrieben.  

Zudem legen wir Wert auf generationenübergreifende Integration.

 

Freiberger Familienkatalog

Der Freiberger Familienkatalog ist eine Informationsplattform für Familien im weitesten Sinne in Freiberg. Erstellt und aktualisiert wird der Katalog federführend vom Freiberger Bündnis für Familienfreundlichkeit.

Die übersichtlich in unterschiedlichen Kategorien dargestellten Dienstleistungen wenden sich sowohl an Familien mit Kindern ebenso wie an alleinerziehende Elternteile und Senioren.

Die Einträge umfassen Angebote von öffentlichen Einrichtungen, Institutionen und privaten Trägern. Der Eintrag ist kostenfrei. Für die Richtigkeit der Angaben zeichnen die Anbieter verantwortlich.

Der Familienkatalog ist bequem online hier auf unserer Homepage nutzbar. Zudem liegt er zur Einsichtnahme in zahlreichen öffentlichen Einrichtungen der Stadt Freiberg aus.

Anregungen, Ergänzungen und neue Einträge nehmen wir gerne auf, um Freiberg als Wohnort attraktiv mit zu gestalten.

 

Freiberger Familientag

Alljährlich findet im Sommer der Freiberger Familientag statt. Gastgeber ist seit vielen Jahren der Tierpark unserer Stadt. Die bunte Veranstaltung bietet den Bündnispartnern die Möglichkeit, ihre Angebote und Dienstleistungen darzustellen und zu präsentieren. Gern genutzt wird der Familientag auch, um in ungezwungener und offener Atmosphäre mit den Besucherinnen, Besuchern und Interessenten ins Gespräch zu kommen.

Ein buntes Bühnenprogramm, gestaltet von einheimischen Hobbykünstlern und ein interessantes Rahmenprogramm mit vielfältigen Mitmachmöglichkeiten lässt den Familientag für alle Generationen und Kulturen zum Erlebnis werden. Dank des Engagements vieler Ehrenamtlichen und Helfer sowie der Unterstützung durch die Stadt Freiberg ist der Eintritt zum Familientag kostenfrei.

 

Bündniskonferenzen

Zu aktuellen Entwicklungen und Fragen rund um das Thema Familienfreundlichkeit im weitesten Sinne führen wir Bündniskonferenzen durch. Im Rahmen einer offenen Diskussion werden hierbei Erfahrungen ausgetauscht sowie Tendenzen und Entwicklungen für die weitere Bündnisarbeit abgeleitet.

Aufnahme neuer Bündnispartner zum Freiberger Familientag 2016
Der Familientag im Tierpark ist jedes Jahr ein Besuchermagnet für jung und alt.